ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL

Maximilian Pöllner | geb. 1987 | Video veröffentlicht im Jahr 2017

Maximilian Pöllner wirkt seit 2016 als Chordirektor und Dekanatskantor in der Stadtpfarrkirche St. Josef in Memmingen, wo er als künstlerischer Leiter die "Konzerte in St. Josef" betreut, sowie als Dozent für Chorleitung in der C-Ausbildung tätig ist. Zuvor war er Assistent des Domkapellmeisters in Eichstätt. Seine Studien führten in nach Augsburg, Wien und Regensburg, wo er in den Fächern Kirchenmusik, Konzertfach Orgel sowie Musikpädagogik Orgelimprovisation jeweils mit dem Master of Arts abschloss. Seine Professoren waren u.a. Prof. Karl Maureen, Prof. Peter Planyavsky, Prof. Erwin Ortner, Prof. Franz Josef Stoiber und Prof. Norbert Düchtel. Im Rahmen seiner Masterarbeit erforschte er die Unterrichtsmethoden führender Professoren für Orgelimprovisation. Ergänzend zu seiner Ausbildung besuchte er Meisterkurse bei Daniel Roth, Hans Haselböck, Pierre Pincemaille, Thierry Escaich Wolfgang Seifen und vielen Anderen. Bei mehreren internationalen Wettbewerben für Orgelimprovisation und Liturgisches Orgelspiel konnte er bedeutende Preise erringen. In seiner Studienzeit war er als ständiger Vertreter der Domorganisten an den Domen in Passau und Regensburg tätig und war 2012 in Joseph Vilsmaiers Film "Bavaria -Eine Traumreise durch Bayern" in den deutschen Kinos zu sehen.